.

Neuigkeiten und Infos

 

  • Die "Roßweiner Nachrichten 11/2016" sind online verfügbar.

  • Die nächste Sitzung des Ortschaftsrates findet am 13. Dezember 2016, 19 Uhr
    im Dorfgemeinschaftshaus Niederstriegis statt.

  • 10. Dezember: Niederstriegiser Weihnachtsmarkt im Pfarrhof
    mit leckeren Knabbereien, Glühwein, Basteleien, Geschenkideen und besinnlicher Musik

    14.30 Uhr:
    Lieder zum Mitsingen+Orgel in der Kirche
    15.45 Uhr: Weihnachtliche Bläsermusik mit dem Posaunenchor
    16.30 Uhr: Puppenspiel "Der kleine Teufel und die Pfannkuchen" in der Kirche mit dem Figurenspiel Steffi Lampe
    17.30 Uhr: Weihnachtliche Bläsermusik mit dem Posaunenchor
    18.00 Uhr: Kleines Weihnachtsanspiel

 

Kindertagesstätte Striegiszwerge

 

Die Öffnungszeiten der KiTa haben sich geändert:

  • Montag bis Donnerstag: 6.00 Uhr bis 16.30 Uhr
  • Freitag: 6.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Für interessierte Eltern steht hier die Konzeption der Kindertagesstätte zur Information zur Verfügung.

Weitere Informationen und Fotos ...

 

Sportgruppen im SV Grün-Weiss Niederstriegis e.V

 

Im SV Grün-Weiss Niederstriegis kann in sechs Sportgruppen trainiert werden:

  • Allgemeine Sportgruppe
  • Fußball
  • Gymnastik
  • Handball
  • Volleyball
  • Tanz

Ansprechpartner und Trainingszeiten ...


Öffnung der Sportanlage für alle Sportinteressierte:

Ab sofort wird der abgesperrte Teil der Sportanlage (Allwetterplatz) immer donnerstags
jeweils von 13.00 bis 17.00 Uhr für die Allgemeinheit geöffnet. Somit ist es möglich, Handball, Volleyball, Fußball, Basketball, Tennis und Badminton zu spielen.

Betreut wird das Projekt von Frau Uhlke.

 

Heimatverein Niederstriegis trifft sich jeden Mittwoch

 

Im Vorstand des Heimatvereines Niederstriegis arbeiten Andreas Klößer als Vorsitzender, Karl-Heinz Gillner als sein Stellvertreter und Günther Ruckert als Kassenwart.

Infos zum Verein und unserer Ausstellung sind auf der Vereins-Homepage www.heimatvereinniederstriegis.jimdo.com zu finden.

Der Heimatverein trifft sich jeden Mittwoch 14 bis 17 Uhr in der Schmiede/im Heimatmuseum.
Neue Mitstreiiter sind jederzeit wilkommen!

Gesucht werden neue Informationen über unsere Region sowie alte Gegenstände, welche in das Heimatmuseum passen. Eine Absprache kann auch zum Mittwochstreff erfolgen.

Ein Schwerpunkt der Vereinsarbeit bildet die Forschung zur Herkunft des Schmiedewerkes Roßwein

 

Ortschaftsrat verpflichtet

 

Am 15. Juli 2014 fand die konstituierende Sitzung des neu gewählten Niederstriegiser Ortschaftsrates statt.

Steffen Zaspel wurde einstimmig als 1. Stellvertreter des Ortsvorstehers Heinz Martin gewählt. Weitere Mitglieder des Ortschaftsrates sind Simone Maul, Jens Funke, Eugen Kunze, Erich Lommatzsch und Michael Hengst. Die nächste Ortschaftsratssitzung findet am 02. 09.2014 statt.

Foto und Beitrag auf rosswein.de
 

 

Wahlergebnisse 25. Mai 2014

 

Sonderamtsblatt zu den Kommunalwahlen 2014 (PDF)

 

In den neuen Ortschaftsrat wurden gewählt:

  • Funke, Jens
  • Hengst, Michael
  • Kunze, Eugen
  • Lommatzsch, Erich
  • Martin, Heinz
  • Maul, Simone
  • Zaspel, Steffen

 

Die Bürgerwählgemeinschaft Niederstriegis wird im neuen Stadtrat vertreten von

  • Claassen, Iris
  • Funke, Jens
  • Martin, Heinz
  • Zaspel, Steffen

 

Breitbandversorgung

 

Information zur Breitbandversorgung in der Ortschaft Niederstriegis
Stand: 09. Oktober 2013, Steffen Zaspel, stellv. Ortsvorsteher der Ortschaft Niederstriegis

Die Telekom hat den geförderten Breitbandausbau in der ehemaligen Gemeinde Niederstriegis abgeschlossen.

Im Ortsteil Littdorf ist die Versorgung mittels LTE (Funk) schon seit längerem realisiert worden.
Im Ortsteil Mahlitzsch ist seit Ende September DSL bis 50 MBit/s (VDSL) per Kabel verfügbar.

Von der Erweiterung in Mahlitzsch profitiert jetzt auch der Ortsteil Niederstriegis. Je nach Entfernung zum Outdoor-DSL-Verteiler in Mahlitzsch ist DSL bis 50 MBit/s (VDSL) per Kabel verfügbar, jedoch mindestens DSL 16 MBit/s.
 

 

Trinkwasser

Infos zu Trinkwasser und Trinkwasserpreisen bietet der Wasserverband Döbeln-Oschatz.

 

Roßwein - Niederstriegis

 

Der Zusammenschluß von Niederstriegis und Roßwein wurde am 30. August in der Gaststätte "Grüne Aue" in Roßwein besiegelt.  Die Bürgermeister Veit Lindner von Roßwein und Heinz Martin von Niederstriegis trafen sich 18 Uhr zur Unterzeichnung des Vertrages. Ab dem 1.Januar 2013 gehört Niederstriegis mit 1100 Einwohnern damit zu Roßwein. Dann gilt auch ein gemeinsamer Haushaltsplan. Im neuen Roßweiner Stadtparlament besitzen die Niederstriegiser und Roßweiner Räte gleiches Stimmrecht.

Pro Einwohner erhalten beide Gemeinden vom Land Sachsen 100 Euro als Prämie. In Roßwein soll mit der halben Million die Mittelschule saniert werden.

Der Gemeinderat Niederstriegis hatte mit einer Gegenstimme, einer Stimmenthaltung und zehn Ja-Stimmen für den Zusammenschluß mit Roßwein gestimmt. Es gab eine Bürgeranfrage bezüglich gleicher Straßennamen in Roßwein und Niederstriegis. In diesem Fall muss die Anschrift "Roßwein" mit dem Zusatzsatz "Ortsteil Niederstriegis" versehen werden.

 

Heinz Martin übernimmt bis 2015 das Amt des Ortsvorstehers in Niederstriegis. 

 

Der Eingemeindungsvertrag (PDF) zum nachlesen.

 

Quellen: Amtsblatt Niederstriegis 6/2012, Döbelner Anzeiger, 24. Mai 2012, Döbelner Anzeigers 13. Juli 2012, Döbelner Anzeiger, 2.2.2012, Döbelner Allgemeine Zeitung, 4.2.2012, Amtsblatt Niederstriegis 2/2012 sowie 4/2012  

 

Im Kaleidoskop vorgestellt: der Aussichtsturm Böhrigen

Für einen kleinen Ausflug um die Ecke zu empfehlen:
der Aussichtsturm von Böhrigen - mit Blick von Chemnitz bis Leipzig.

 

Kaleidoskop

Unter Kaleidoskop stellen wir Sehens- und Merk-Würdigkeiten aus Niederstriegis sowie der näheren und weiteren Umgebung vor.

 

Schönstes Foto aus Niederstriegis gesucht!!!

Wir suchen die schönsten Fotos aus Niederstriegis, Grunau, Hohenlauft,Littdorf, Mahlitzsch Otzdorf und Amerika. Diese Fotos werden wir mit Quellenangabe auf dieser Seite veröffentlichen.

 

Lied von Otzdorf

 

Vor 760 Jahren wurde Otzdorf erstmals urkundlich erwähnt. Herbert Thalheim verfasste 2004 das Lied von Otzdorf zur 750-Jahr-Feier der ersten urkundlichen Erwähnung des Ortes Otzdorf.

 


Fällt euch noch mehr für diese Seite ein, schreibt uns einfach an info@niederstriegis-infos.de!!!
Carsten & Catrin